Kirby – wow, das geht gut!

Ich habe den gestrigen Tag dem Kirby CMS gewidmet. Nach kurzem einlesen war mir alles klar 😉

Das wird es. Es sieht zwar anfangs sehr schwer aus, aber nachdem man das System mit Snippet’s, Templates und den Sites verstanden hat, ist es einfach einfach zu bedienen. Einzig allein das CSS, also das Design, wird mir Probleme bereiten. Da spreche ich aus Erfahrung von mir selbst. Keiner ist so pingelig bzw. minimalistisch wie ich wenn es um das Design geht. Mir gefallen Farben von dem einen auf den anderen Tag nicht mehr! Hoffe mal das ich in diesem Bezug nicht der einzige bin bzw. keine Schneeflocke.


Alles in allem bin ich bis jetzt sehr positiv überrascht. Das Cheatsheet was von seitens Kirby angeboten wird ist, wie ich es mag, minimalistisch aber dennoch aussagekräftig. Derzeit teste ich unter nfn.at (keine Verlinkung an dieser Stelle) die Möglichkeiten bzw. Design Vorschläge / Ideen von meiner Genialität [#ÜberhauptNichtEingebildet]. Zuversichtlich bin ich leider nicht mehr so, dass es bis Ende der Semesterferien eine komplett fertige Seite wird, aber das Grundgerüst könnte geschafft sein, unter der Voraussetzung das ich bis dahin mich mit mir selbst über ein Design einigen konnte.

Schreibe einen Kommentar